Reiter/Pferd sucht.

Letzte Aktualisierung: 25. Oktober 2017

Suchst Du ein Pferd, dass Du trainieren und auf Turnieren vorstellen könntest?

Haben Sie ein Pferd, welches einem engagierten Reiter zur Verfügung gestellt werden könnte?

Melden Sie sich/melde Dich bei uns! Wir helfen gerne beim Vermitteln!

Wir vermitteln oft Pferde direkt an Jugendliche, da wir schon bestimmte Reiter im Hinterkopf haben, die zu einem speziellen Pferd passen könnten. Deshalb findet ihr viele tolle Pferde, die jugendlichen Reitern zur Verfügung stehen, erst gar nicht hier auf der Website, weil wir sie direkt weitervermittelt haben. Schaut doch am besten nicht nur regelmäßig hier vorbei, sondern nehmt mal Kontakt mit Dani (Mobil: 0170 86 84 521; dani.gehmacher@die-jugend-bw.de) auf und sagt ihr, dass ihr auf der Suche nach einem Pferd seid oder gerne ein Pferd zur Verfügung stellen würdet!

PFERD GESUCHT!

 

Alicia Uhlitzsch, 16 Jahre alt, Mitglied des BW-Kaders

Weierbachstr.1, 76703 Kraichtal/ Menzingen

aliciauhlitzsch@yahoo.de

Tel.: 07250 927864

Mobil: 015777042865

Meine Erfahrung:

Ich reite seit ich 7 Jahre alt bin auf Islandpferden. Da ich noch Geschwister habe und mir meine Eltern leider kein eigenes Pferd finanzieren können, bin ich bisher Pferde geritten, die mir zur Verfügung gestellt wurden. Daher bin ich schon viele verschiedene Pferde geritten und kann mich gut auf jedes Pferd individuell einstellen. Ich habe bereits den Basispass, sowie das Bronzene und das Silberne Reitabzeichen sehr gut absolviert.

Seit November 2016 reite ich einen Fünfgangwallach, im Besitz von Rebecca Heinrich. Baldur Freyr frá Búlandi ist sehr sensibel und speziell, da er leider schon sehr schlechte Erfahrungen mit seinem Vorbesitzer machen musste.

Ich trainiere mit Becky auf dem Gut Bonartshäuser Hof. Dadurch, dass Baldur nicht einfach zu reiten ist habe ich mich seit 2016 reiterlich enorm weiterentwickelt und große Fortschritte gemacht.

Im Jahr 2017 konnte ich mich auf unserem ersten gemeinsamen Turnier in den Prüfungen V2 und T3 für die DJIM qualifizieren. Dort belegten wir mit guten Endnoten den 2. und 5. Platz. Auf weiteren Turnieren bin dann auch in der V1 und T1 gestartet.

2018 startete ich dann auf der Baden-Württembergischen Meisterschaft erstmals in der F2. Die F2 gewannen wir und in der T1 holten wir uns den Meistertitel.

Leider war es mir nicht mehr möglich, dann auch in der F1 zu starten, da Baldur gesundheitlich nicht mehr fit genug ist, um auf Turnieren zu starten. Jedoch waren wir top vorbereitet für den Fünfgangpreis.

Meine Stärken:

Ich bin sehr engagiert, ehrgeizig und arbeite hart für meine Ziele. Das Wohl des Pferdes steht bei mir an oberster Stelle und mir ist es sehr wichtig eine harmonische Verbindung zu meinem Pferd aufzubauen. Mir fällt es leicht Dinge beim Reiten umzusetzen und mich auf unterschiedliche Pferde einzustellen. Ich arbeite gerne auch mit schwierigen Pferden, da ich es liebe und gut darin bin, Herausforderungen zu meistern. Baldur und Ich mussten anfangs erst zueinander finden und ich musste lernen wie ich ihn richtig reite, doch genau das hat mich reiterlich vorangebracht.

Mein Wunsch:

Ich suche ein Sportpferd mit dem ich optimalerweise im Fünfgang, (je nach Veranlagung des Pferdes) in Passdisziplinen und der T1 oder T2 starten kann.

Mein größtes Ziel ist es, reiterlich weiter zukommen, um WM reiten zu können.

Optimaler Standort für das Pferd wäre der Gut Bonartshäuser Hof (Sehr gute Infrarstruktur: Longierzelt, große Halle, Ovalbahn & sehr schönes Ausreitgelände), da ich dort mit Rebecca Heinrich trainiere.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sie mich unterstützen können. Bei weiteren Fragen können sie sich gerne an Dani Gehmacher oder Rebecca Heinrich wenden.

Kontakt:

Dani Gehmacher:dani.gehmacher@die-jugend-bw.de, Mobil: 0170 8684521

Rebecca Heinrich:becky.heinrich@gmx.de, Mobil: 0172 9580288


Sportpferd gesucht!

Ich bin auf der Suche nach einen für schwere Prüfungen einsetzbaren Sportpferd ( 4 Gänger ), mit Ziel WM Qualifikation ( Berlin 2019) für Frankreich.

Mehrere Pferdeinhaber und Züchter haben mir schon das Vertrauen geschenkt ihre Pferde zu reiten und trainieren und ich danke sie sehr dafür.

Ich habe schon zwei Mahl diese Pferde vorstellen dürfen für Frankreich bei der WM ( Herning und Oirschot). Ich habe auch ein eigenes Pferd, einen im Moment 11 jährigen Wallach, mit dem ich auf der DJIM 2016 Deutsche JugendMeisterin in Vielseitigkeit  geworden bin.

Ich studiere Tiermedizin in Lyon ( Frankreich) und habe die Möglichkeit direkt auf der Campus ein Pferd ein zu stellen und zu trainieren mit sehr guter Infrastruktur. In den Ferien könnte ich dieses Pferd zuHause im Elsass unterbringen und trainieren.

Bei weiteren Fragen könnt Ihr Euch gerne an Dani Gehmacher wenden. Ich habe im BWKader viel mit ihr gearbeitet und sie hat mich auch bei meiner letzten WM in Oirschot begleitet.


Vielen Dank für Eure Unterstützung!


Ayla Marquenie, 20 Jahre

Lieu dit "Im Berg"

68380 Sondernach

Frankreich

Tel  0033 389777515

Mobil 0033 677669178