Talentschmiede

Letzte Aktualisierung: 29. März 2017

Jugendliche Reiter suchen Pferde & Züchter und Besitzer suchen Reiter

Worum geht es?

Häufig gibt es talentierte, junge Reiter, die mit viel Einsatz an Zeit und Können Pferde fördern. Nicht immer haben diese Reiter eigene, gute Pferde zur Verfügung. Auf der anderen Seite gibt es immer wieder Züchter und Besitzer, die nicht genügend Zeit oder Möglichkeiten haben, ihre gut veranlagten Pferde entsprechend zu fördern und auszubilden. Desöfteren gibt es für beide Seiten - und für das Pferd - sinnvolle und erfolgreiche Partnerschaften. Da Pferde und Pferdeausbildung aber natürlich eine sehr „persönliche" Sache sind, ist es wichtig zu betonen, dass der Landesverband Baden-Württemberg mit dieser Talentschmiede nicht offiziell vermittelt, sondern „nur" eine Kontaktmöglichkeit zwischen allen interessierten jugendlichen Reitern, Züchtern und Besitzern schafft.

Ansprechpartner?

Dani Gehmacher - sie bietet an, Züchter anzusprechen, zu beraten, nach dem Vorreiten der Jugendlichen deren Können zu beurteilen, um das passende Pferd finden zu können,...
Dani Gehmacher, Gestüt Wiesenhof, 76359 Marxzell, Mobil: 0170 86 84 521, Mail: dani.gehmacher@die-jugend-bw.de

Was muss ich tun?

Wer Interesse hat, schickt seine Mitteilung (Name, Anschrift, Beschreibung des Reiters/Pferdes, usw.) zur Veröffentlichung an Dani Gehmacher. Diese wird dann unter der Rubrik „Talentschmiede" auf der Seite www.die-jugend-bw.de veröffentlicht. Alle weiteren Kontakte und Entscheidungen unternimmt dann jeder Reiter/Besitzer persönlich. Zur Hilfe haben wir den offiziellen Vertrag des IPZV beigelegt, der eine gute rechtliche Grundlage für private Abmachungen darstellt.

Na dann!

Viel Glück für diejenigen, die diese Möglichkeit nutzen möchten. Natürlich würde es uns freuen, bei Gelegenheit auch mal einen kleinen Bericht für unsere Internetseiten über die Ergebnisse zu erhalten!

Hier der Vertrag für's Pferdesponsoring