Wer macht was?

 

Dani Gehmacher - Jugendwartin

Daniela Gehmacher (Dani) ist Jugendwartin des IPZV Landesverbandes Baden-Württemberg. Die meisten kennen sie als Sportrichterin und Trainer B. Sie leistet außergewöhnliches in der Jugendarbeit auf dem Wiesenhof und ist als Jugendwartin des Landesverbandes Baden-Württemberg der Initiator der gesamten Jugendarbeit in Baden-Württemberg. Hierbei kümmert sie sich um alle Belange. Nach ihrem Abitur bekam sie einen Studienplatz am Konrad-Lorenz-Institut für Verhaltensforschung, behielt sich aber ein freies Jahr vor, bevor sie ihren Studienplatz antreten wollte. Nach einem Jahr der Arbeit mit Pferden fand sie auch weiterhin Gefallen daran und blieb beruflich dabei. Heute arbeitet Dani auf dem Wiesenhof und kümmert sich hier hautsächlich um die Leitung von Beritt und Ausbildung, gestaltet die Lehrgänge, macht die Jahresplanung, ist verantwortlich für die Mitarbeiterausbildung und erledigt auch sonst noch viele weitere Aufgaben.
Auf allen Lehrgängen des Jugendkaders und des Team junger Züchter ist sie anwesend und mit viel Engagment und Ehrgeiz dabei. Außerdem fährt sie hunderte Kilometer um auf wichtigen Turnieren dabei zu sein (DJIM, DIM, OSI's) und uns die nötige Unterstützung zu geben. Dafür steht sie auch gerne mal schon bei Sonnenaufgang auf und neben der Ovalbahn und gibt uns hilfreiche Tipps und Tricks und verlässt diese auch erst wieder wenn es schon dunkel ist. Dani hat stets ein offenes Ohr und eine Antwort für eigentlich alles. Sie versucht aus jedem den "wahren Reiter" herauszukitzeln und öffnet somit neue Perspektiven. Durch ihr ganzes Engagement vergisst sie öfters mal das ein oder andere, wie zum Beispiel den Standort ihres Autos auf einem Turnier oder etwas zu Essen. Aber diese Probleme werden schnell durch die Mitglieder des Jugendkaders und die Leute drum herum gelöst, die ihr gerne mal etwas zu Essen vorbeibringen o.ä. Somit zeigen wir ihr, dass wir Dani sehr dankbar sind und es niemamden besseren für diese Arbeit geben könnte. Abschließend nochmal ein großes Dankeschön an Dani, die viel Arbeit in den Jugendkader reinsteckt!

Kontakt: dani.gehmacher@die-jugend-bw.de, Mobil: 0170 86 84 521

Unzertrennlich: Dani und ihr Hund Eika

Annette Braun - Stellvertretende Jugendwartin

Ursprünglich als Ärztin ausgebildet ist sie heute Hausfrau, Mutter von zwei mittlerweile erwachsenen Kindern, Pferde-, Hunde- und Katzenversorgerin, Reitlehrerin als IPZV-Trainer C, IPZV Sport-und Zuchtrichter und einiges weitere mehr. Früher ritt sie sehr viel, heute ist sie mehr mit Versorgen, Füttern, Misten, Richten und Unterrichten beschäftigt. Schon seit sehr langer Zeit engagiert Annette sich ehrenamtlich in der Zucht-, Sport- und Jugendarbeit desIPZV. In der freien Zeit genießt sie auch genau das: gerne fährt sie mit auf Turniere, Lehrgänge und Veranstaltungen, gerne arbeitet sie mit Jugendlichen und gerne organisiert sie Lehrgänge und Seminare zu allen möglichen und breitgefächerten Themen.
Als Danis Stellvertreterin in Baden-Württemberg teilt sie sich mit Dani die Arbeit im Jugendbereich. Zusammen sind Dani und Annette auch verantwortlich für das bundesweite Projekt "TJZ" (Team Junge Züchter) und seit kurzem auch für die neugegründete Initiative "Ü21-Perspektive BW".

Kontakt: annette.braun@die-jugend-bw.de, Mobil: 0171 53 86 424

 

LArs Siegel - Finanzen

Lars regelt die Finanzen des Kaders und sucht geduldig Sponsoren, die die Jugendarbeit schätzen und sie deshalb unterstützen. Er besorgt also Geld, wickelt die Sponsorenverträge ab, organisiert Banner und Aufnäher, informiert die Sponsoren über alles was geschieht und pflegt sorgfältig und zuverlässig Konto und Buchhaltung.

Kontakt: lars.siegel@die-jugend-bw.de

 

N. N. - Social media & HOMEPAGE, Kommunikation UND BESCHEINIGUNGEN & BESTÄTIGUNGEN

 

ANNA-CAROLINe AUER - KADERKLEIDUNG


Die Faszination einer gemeinsamen Aufgabe und das Arbeiten im Team soll sich auch nach außen darstellen. Deshalb trägt Baden-Württemberg Kaderkleidung! Frei nach dem Motto: "Einheitliche Kleidung fördert den Ausdruck charakterlicher Individualität"! 
Vom Polo-Shirt über die Trainingsjacke bis hin zum edlen Turnierjackett ist alles dabei. Bei Fragen zum Vorgang der Neu- oder Nachbestellung, für individuelle Tipps zur Auswahl des Turnierjacketts oder alle anderen Fragen rund um das Thema Kaderkleidung, berät und unterstützt Euch Anna-Caroline sehr gerne.

Kontakt: anna-caroline.auer@die-jugend-bw.de


Annika König - Schaugruppe "youth in motion"

Annika hat mit Dani Gehmacher zusammen das Projekt Youth in Motion gegründet. Zudem ist sie verantwortlich für die Mitgliederverwaltung, für die Kommunikation mit Partnern und das Ideensammeln. Annika ist vielseitig tätig und trainiert und begleitet die Mitglieder zu Schau-Vorführungen, die sie sorgfältig plant und koordiniert. Auf der DJIM ist sie die Co-Trainerin und Organisatorin.
Annika selbst reitet schon ,,ein Leben lang". Sie war 10 Jahre aktives Mitglied des Jugendkaders und ritt erfolgreich bei Turniere und zahlreichen Schauprogrammen mit. Sie war zweimal Mitglied der deutschen Equipe des FEIF Youth Cup´s und begleitete in den folgenden Jahren als Team- und Country Leader das deutsche Team. Nun ist sie Mitglied in der Ü21 Perspektive.

,,Ich habe großen Spaß am Schau-Reiten und möchte möglichst vielen anderen jungen Reitern/innen die Möglichkeit geben, Erfahrungen in diesem Bereich des Reitsports zu sammeln und sich mit dem Pferd wertvoll weiter zu entwickeln!"

Kontakt: annika.koenig@die-jugend-bw.de

 

Daniela Greis - Design und Gestaltung

Daniela Greis ist der kreative Kopf unseres Jugendkaders in Sachen Gestaltung der Informationsmappen und dem stetigen in Szene setzen unseres Kaderlogos. Zu jedem Anlass hat sie eine passende Idee.
Doch nicht nur kreativ sein gehört zu ihren Aufgaben, auch im Bezug auf Artikel zu den verschiedensten Veranstaltungen schafft sie es immer wieder, die Inhalte in ansprechende Texte zu fassen. Durch ihre Arbeit sind alle Kadermitglieder bei Veranstaltungen immer „up to date" und wissen über eventuelle Neuerungen bescheid.
Im richtigen Leben arbeitet die gelernte Mediengestalterin im Bereich des Marketings für das Islandpferdegestüt Wiesenhof. Nachdem sie die Realschule absolviert hatte, begann sie direkt im Anschluss daran ihre Ausbildung in einer Karlsruher Werbeagentur. Sie entwirft Werbeplakate und Broschüren für Deckhengste und Veranstaltungen, hält die Homepage des Gestüts immer auf dem Laufenden und ist überall mit ihrer Fotokamera anzutreffen.
Ihre Freizeit wird im wesentlichen von ihrer Familie und ihrem eigenen Pferd beansprucht. Schon im zarten Alter von 10 Jahren begann sie mit der Reiterei, daran schloss sich die eher zufällige Anschaffung eines eigenen Pferdes an. Doch bei diesem einen blieb es nicht. Mit ihrem derzeitigen Pferd unterstützt sie die Förderung von Jugendlichen, indem sie es mehrere Jahre an ein ehemaliges Mitglied des Jugendkaders (Stefan Hackauf) verliehen und diesem somit die weitere Teilnahme an Turnieren und Trainings ermöglicht hat.
Neben all ihrem Engagement, hat sie die Wanderpokale für die BW-Meisterschaften entworfen und portraitiert in ihrer übrigen Freizeit Pferde.
Unterstützt wird Daniela dabei von unserer Imkje Bahl, die ihr jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht.

Kontakt: daniela.greis@die-jugend-bw.de


Christopher und Daniel Schofield - Technik

Christopher und Daniel Schofield sind die Männer, die sich um das Technische kümmern. Christoper hat diese lang bewährte Arbeit von Steffi König übernommen und sein Sohn Daniel unterstützt ihn mittlerweile dabei. Für die Videoanalyse auf den Turnieren bringen sie die Kameras mit, damit diejenigen, die sich dafür angemeldet haben, auch gefilmt werden können. Sie verwalten für alle die SD-Karten und versuchen während der Videoanalyse durch zum Beispiel slow motion Dani zu helfen, ihre Analyse zu optimieren. Außerdem sammeln Christopher und Daniel Bilder von dem ganzen Jahr, um am Saisonabschlussabend einen Jahresrückblick zu präsentieren.
All dies machen sie in der Freizeit. Beruflich arbeitet Christopher in der Softwareentwicklung, nachdem er sein Studium in Maschinenbau und Software in England abgeschlossen hat. Obwohl er nicht mehr so viel Zeit hat zum Reiten, unterstützt er seine Familie dabei.
Daniel ist Mitglied des Jungendkaders und reitet aktiv seit 10 Jahren auf dem Wiesenhof. Er geht noch in die Schule und wird 2017 sein Abitur ablegen.

Kontakt: daniel.schofield@die-jugend-bw.de


ANJA LEHNER - SAMMELSTELLE FÜR BILDER & BERICHTE

Anja kümmert sich um die Bilder, die auf die Jugendkader-Homepage kommen. Zudem achtet sie darauf, dass jeder Bericht fristgemäß an Dani gesendet wird, sie erinnert Euch an Eure Aufgaben, wie Bilder auf Veranstaltungen zu machen und ihr die Bilder zuzuschicken oder Berichte zu schreiben.

Anja ist seit 2017 im Jugendkader, reitet aber schon seit zehn Jahren. Zusammen mit ihrer Stute Hylling hatte sie 2016 eine erfolgreiche Saison und war Mitglied der deutschen Equipe des FEIF Youth Cup´s, Dort konnte sie gute Ergebnisse erreiten. Sie ist auf vielen Turnieren unterwegs, so wird es 2017 auch sein. Momentan besucht sie die 10. Klasse eines Gymnasiums in Ulm.

Kontakt: anja.lehner@die-jugend-bw.de


DANKE! THANK YOU! MERCI!

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei unseren "Alten" Teamitgliedern bedanken, ohne deren Unterstützung der Jugendkader nicht der jetzige wäre:

Tobias Bunk: Tobias hat sich einige Jahre um Teile der Organisation unserer Jugendarbeit gekümmert und dabei unter anderem unsere Online-Präsenzen betreut und die Digitalisierung unseres Verbands vorangetrieben! Herzlichen Dank dafür!

Kathrin Leuze: Bevor Heidrun die Finanzen übernahm, wurden diese von Kathrin organisiert und kontrolliert. Danke Kathrin, für Dein Engagement auch über Deine Aufgaben hinaus!

Lena Dörrer: Nun von ihrerh kleinen Schwester Lara abgelöst, hat sich Lena schon immer um das Einstellen der Bilder auf die Homepage gekümmert. Danke, Lena!!

Daniela Merz: Sie war die Kleiderfee, die die Organisation der Jacketts, Jacken, Shirts, usw. übernommen hat. Danke Dir, Daniela!

Hjerke Kompagne: Sie war die Nachfolgerin von Daniela Merz, die nächste "Kleiderfee", die die Organisation der Jacketts, Jacken, Shirts, usw. übernommen hat. Vielen Dank, Hjerke!